COVID 19 & Impfung

 

Sehr geehrte Bewohner_innen, Kunden der Diakoniestation, Gäste unserer Tagespflegen, Mitarbeiter_innen, Angehörige, Betreuer_innen, Ehrenamtliche und Interessierte.

 

Die Impfungen in Pflegeheimen sind gestartet. Zunächst werden die mobilen Impfteams die Bewohner_innen und Mitarbeiter_innen der stationären Pflegeheime impfen. Den Pflegeheimen werden hierbei Termine durch die Impfzentren des Landes Niedersachsen zugeteilt.

Wichtig ist: jedes Pflegeheim wird zunächst nur einen Termin inkl. Folgetermin erhalten. Impfbereite müssen beide Termine wahrnehmen, um einen Impfschutz zu erlangen.

Aktuell hat unser Pflegeheim noch keinen Termin. Wir bereiten zwischenzeitlich alles notwendige vor, um an unserem Termin alles notwendige vorhalten zu können.

 

Eine Impfpflicht besteht nicht, eine Empfehlung ja.

 

Da nur Angestellte und Bewohner_innen eines Pflegeheims von den mobilen Impfteams berücksichtigt werden, empfehlen wir unseren Gästen der Tagespflegen, unseren Kunden des ambulanten Pflegedienstes und allen anderen, sich eigenständig um einen Termin für die Impfung zu bemühen. Sprechen Sie am besten Ihren Hausarzt an oder wenden Sie sich an die Hotline des Landes Niedersachsen.

 

"Niedersächsische Landesregierung startet Hotline für Fragen zur Covid-19-Impfung Seit gestern haben die Bürgerinnen und Bürger im Land Niedersachsen die Möglichkeit, ihre Fragen rund um die Covid-19-Impfung mit einem Anruf bei einer neu eingerichteten Hotline unter der Rufnummer 0800 9988665 zu klären. Sobald feststeht, ab wann der Impfstoff zur Verfügung stehen wird, können über die Hotline auch Impf-Termine vereinbart werden. Die Hotline ist von montags bis samstags in der Zeit von 8 bis 20 Uhr erreichbar. An Feiertagen ist die Hotline geschlossen [...]."

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

https://www.landkreis-harburg.de/portal/meldungen/covid-19-impfung-hotline-eingerichtet-901006095-20100.html?bereich=1&rubrik=1000042

(Für den Inhalt der Website ist der Betreiber der Homepage verantwortlich)

 

Anbei stellen wir Ihnen Dokumente und Informationen zur Verfügung, welche Sie ggf. für einen Impftermin benötigen.

Die Formulare "Aufklärung" & "Impfeinwilligung" sollten Sie ausfüllen und mit zum Impftermin nehmen.

 

Insgesamt benötigen Sie zwei Impfungen mit einem Abstand von bis zu drei Wochen. In den folgenden sieben Tagen nach der zweiten Impfung wird der Impfschutz hergestellt. Die Wirksamkeit liegt, laut Hersteller, bei ca. 95%.

 

Als Pflegeeinrichtung hoffen wir, mit Hilfe der Impfung, der Pandemie Einhalt zu gebieten und würden uns über eine hohe Impfbereitschaft freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr Herbergsverein, Altenheim und Diakoniestation zu Tostedt e.V.

 

Helge Johannsen

Geschäftsführer

 

 

Pressemitteilung Land Niedersachsen
Niedersächsische Landesregierung startet Hotline für Fragen zur Covid-19-Impfung
Presse Niedersächsische Landesregierung [...]
PDF-Dokument [32.9 KB]
Aufklaerungsmerkblatt
AUFKLÄRUNGSMERKBLATT
Zur Schutzimpfung gegen
COVID-19 (Corona Virus Disease 2019)
– mit mRNA-Impfstoff –
Aufklaerung 2020-12-09.pdf
PDF-Dokument [61.5 KB]
Impfeinwilligung
Schutzimpfung gegen COVID-19 (Corona Virus Disease 2019) – mit mRNA-Impfstoff –
Impfeinwilligung-Anamnese 2020-12-09.pdf
PDF-Dokument [53.3 KB]
Informationen des Betreuungsgerichtstag
Information des BGT e.V. zu betreu-ungsrechtlichen Fragen der Corona-Impfungen
Informationen des Betreuungsgerichtstag [...]
PDF-Dokument [810.5 KB]
STIKO Empfehlung
Mitteilung der Ständigen Impfkommission am Robert Koch-Institut
Beschluss der STIKO für die Empfehlung
der COVID-19-Impfung und die dazugehörige
wissenschaftliche Begründung
STIKO-Empfehlung zur COVID-19-Impfung.pd[...]
PDF-Dokument [1.6 MB]

                                                                                                 Foto: H. Riemann

Niedersachsens Frau Kultusministerin Heiligenstadt hat am 26.07.2017

den Herbergsverein, Altenheim und Diakoniestation zu Tostedt e.V. mit dem Ausbildungspreis des Bündnis Duale Berufsausbildung, in der Kategorie „Altenpflege“ ausgezeichnet.

 

 

 

 

Wir haben den Grünen Haken®!

 

Im Dezember 2016 haben wir erneut den Grünen Haken ® verliehen bekommen.

 

Der Grüne Haken® kennzeichnet

verbraucherfreundliche Altenheime,

Pflegeeinrichtungen und Seniorenresidenzen,

die ihren Bewohnerinnen und Bewohnern Lebensqualität im Alter ermöglichen. 

 

Ausführliche Informationen zum Grünen Haken®:

www.heimverzeichnis.de*

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Herbergsverein Altenheim und Diakoniestation zu Tostedt e.V.